(13)

 Startorte für Radiosonden in Italien
_

Zurück : Startorte von Wettersonden

Von F5ZV, F1SRX und DJ9VF

Siehe auch : Das Abhören einer Radiosonde - Start einer Wettersonde - Zentren für Wetterbeobachtung mit Radiosonden in Frankreich, Belgien und der Schweiz - Liste der europäischen Standorte -

Die 8 regulären Sondenstartorte in Italien :
I-1 : Cuneo-Levaldigi
I-2 : Milano-Linate

I-3 : Udine-Rivolto
I-4 : San Pietro Capofiume
I-5 : Pratica di Mare
I-6 : Brindisi
I-7 : Trapani-Birgi
I-8 : Cagliari-Decimomannu
I-9 : San Sicario

Ein Service der italienischen Luftwaffe betreibt die meisten Sondenstationen.

März 2010 : Sporadisch werden RS92KL um 00Z westlich von Turin gestartet. Der Startort könnte San Sicario sein.



I-1
Name der Station : Cuneo-Levaldigi
WMO-Nr. : 16113   ICAO-Kennung :
Adresse :

Breitengrad : 44.5386
Längengrad : 7.6125
Meereshöhe : 386 m

Typ der RS : RS41-SG (Startautomat)
Fallschirm im Ballon
Startzeiten : 00 und 12Z regulär (13h00 Lokalzeit im Sommer)
Frequenz : 402.800 und 405.0 MHz

Erfahrungswerte :
Steiggeschwindigkeit : 248 bis 325 m/min (durchschnittlich 278 m/min = 4,6 m/s)
Fallgeschwindigkeit : von 665 bis 303 m/min (durchschnittlich 574 m/min = 9,6 m/s)
Durchschnittliche erreichte Gipfelhöhe : 33000 m
Gespeicherte Meßdaten : verfügbar bei UWYO (siehe Seite Sonstige Quellen)
RS gehört in QTH : 07, 13, 25, 70, 84, 88, 90, Ulm
Anmerkung :
2017-05 : RS41-SG (Info Aki IZ0MVN)
2016 : nur RS92SGP
Juni 2012 : RS92KL (Startautomat) und manchmal RS92SGP
Im August 2009 hatten die RS92KL-Sonden eine kurze Lebensdauer: ungefähr 90 Minuten. Es scheint ein Problem im Vorbereitungsablauf oder an fehlerhaften Batterien gegeben zu haben. (Info von Fer, IW1DTU)
Herbst 2009 : Die Starts von RS92SGP sind häufiger

 Der Startautomat von Cuneo (Foto von Fer, IW1DTU)    Landepunkte aus der Zeit von März bis Juli 2008



I-2
Name der Station : Milano-Linate
WMO-Nr. : 16080  ICAO-Kennung : LIML
Adresse :

Breitengrad : 45.4605
Längengrad : 9.2602
Höhe ü.M. : 103 m

Typ der RS (Info vom 2016-12 ) : RS41-SG
Startzeiten : 00 und 12Z (im Sommer : 01 und 13h (-15 min bis +10 min))
Frequenzen : 404.800 (Info von Roberto IV3SRD) - 403 à 403.6

Erfahrungswerte :
Steiggeschwindigkeit : 253 bis 426 m/min (durchschnittlich : 315 m/min = 5,3 m/s)
Fallgeschwindigkeit : 300 bis 110 m/min
Durchschnittliche erreichte Gipfelhöhe : 30000 m
Gespeicherte Meßdaten : verfügbar bei UWYO (siehe Seite Sonstige Quellen)
RS gehört in QTH : 12, 25, 67,70, 71, 88, 90
Anmerkung : (Info von Fer IW1DTU und von Marcel HB9AER)
2016-12 : RS41SG
2016-02 : Frequenz 404.8 (Info von Roberto IV3SRD)
2012-06 RS92KL und manchmal RS92SGP um 12Z - Fallschirm in rotem Plastik von guter Qualität mit einem Durchmesser von 120 cm und einem Gewicht von 166 Gramm. Dagegen scheint der Ballon von mittlerer Qualität zu sein. Der Auffüllstutzen hat einen Durchmesser von 5 bis 6 cm Durchmesser.
RS92-KL seit Mai 2005
RS92-SGP seit 27.04.2007 bei schlechtem Wetter und bei Störungen der Loran-C-Signale.
     Landepunkte aus der Zeit von Juni bis Oktober 2008



I-3
Name der Station : Udine-Rivolto
WMO-Nr. : 16045   ICAO-Kennung : LIPI
Adresse : Base Aerea Militare di Rivolto

Breitengrad : 45.9755
Längengrad : 13.0488
Höhe ü.M. : 91 m

Type de RS (Info vom Dezember 2016) : RS41-SG
Startzeiten : 00 und 12Z
Frequenzen : 404.0 MHz

Erfahrungswerte :
Steiggeschwindigkeit : 315 m/min = 5,2 m/s
Fallgeschwindigkeit : 205 m/min = 3,4 m/s
Durchschnittliche erreichte Gipfelhöhe : 29000 m
Gespeicherte Meßdaten : verfügbar bei UWYO (siehe Seite Sonstige Quellen)
RS gehört in QTH : 90
Anmerkung :

2016-02 Start von Rivolto (Info von Roberto IV3SRD)
2015 (Info von Roberto IV3SRD 2015/07) : RS92SGP auf 404.0 MHz (11Z und 23Z)
RS92SGP dekodiert am 6.6.2009 von F5ZV.


      Landepunkte für die Zeit von Juni bis Oktober 2008




I-4
Name der Station : St-Pietro Capofiume
WMO-Nr. : 16144  ICAO-Kennung :
Adresse :

Breitengrad : 44.6542
Längengrad : 11.6230
Höhe ü.M. : 10 m

Typ der RS (Info vom Dezember 2016) : RS41-SG
Startzeiten : 00 und gelegentlich 12Z
Frequenzen : 404.600 MHz (Info von Walter DJ9VF)

Erfahrungswerte :
Steiggeschwindigkeit : (keine Info)
Fallgeschwindigkeit : (keine Info)
Durchschnittliche erreichte Gipfelhöhe : 22000 m
Gespeicherte Meßdaten : verfügbar bei UWYO (siehe Seite Sonstige Quellen)
RS gehört in QTH : Ulm
Notes :
2012-06 : RS92SGP
RS92SGP dekodiert am 10.10.2009 von DJ9VF.

      Landepunkte aus dem Zeitraum von Juni bis Oktober 2008



I-5
Name der Station : Pratica di Mare
WMO-Nr. : 16245 ICAO-Kennung : LIRE
Adresse :
Aeronautica Militare - C.N.M.C.A. - Aeroporto "Mario de Bernardi" - Via Pratica di Mare Km 6 - 00040 Pomezia (RM)

Breitengrad : 41.6704
Längengrad : 12.4504
Höhe ü.M. : 35 m

Typ der RS (Info vom Juni 2013) : RS92SGPW und RS92SGPL
Startzeiten : 00, 06 et 12Z
Frequenzen : 404.7 MHz und 404.2 MHz

Erfahrungswerte :
Steiggeschwindigkeit : 4.9 m/s (294 m/min, von Januar bis June 2013)
Fallgeschwindigkeit : (keine Info)
Durchschnittliche erreichte Gipfelhöhe : 31700 m (von June 2012 bis June 2013)
Gespeicherte Meßdaten : verfügbar bei UWYO (siehe Seite Sonstige Quellen)
RS gehört in QTH : 07
Anmerkung :
RS92-KL starten seit 16.06.2005 (Info von Marcel, HB9AER)
Info vom Juni 2013, Quelle: Aeronautica Militare - Centro Nazionale di Meteorologia e Climatologia Aeronautica - 4° Servizio - Nucleo Osservazioni in Quota.

 
 Start einer Radiosonde (Foto von IK0XIH)   Landepunkte in der Zeit von Juni bis Oktober 2008




I-6
Name der Station : Brindisi
WMO-Nr. : 16320  ICAO-Kennung : LIBR
Adresse :

Breitengrad : 40.6577
Längengrad : 17.9516
Höhe ü.M. : 15 m

Typ der RS (infos vom Dezember 2016) : RS41-SG
Startzeiten : 00 und 12Z
Frequenzen : 402.7 und 402.74 MHz

Erfahrungswerte :
Steiggeschwindigkeit : (keine Info)
Fallgeschwindigkeit : (keine Info)
Durchschnittliche erreichte Gipfelhöhe : 28000 m
Gespeicherte Meßdaten : verfügbar bei UWYO (siehe Seite Sonstige Quellen)
RS gehört in QTH :
Anmerkungen :
2009-05 : RS92SGP

      Landepunkte in der Zeit von Juni bis Oktober 2008



I-7
Name der Station : Trapani-Birgi
WMO-Nr. : 16429  ICAO-Kennung : LICT
Adresse :

Breitengrad : 37.9140
Längengrad : 12.4944
Höhe ü.M. : 14 m

Typ der RS (Info vom März 2017) : RS41-SG
Startzeiten : 00, 06 und 12Z
Frequenzen : 402.700 MHz

Erfahrungswerte :
Steiggeschwindigkeit : (keine Info)
Fallgeschwindigkeit : (keine Info)
Durchschnittliche erreichte Gipfelhöhe : 27000 m
Gespeicherte Meßdaten : verfügbar bei UWYO (siehe Seite Sonstige Quellen)
RS gehört in QTH : 66
Anmerkung :
2017-03-07 : RS41-SG

      Landepunkte in der Zeit von Juni bis Oktober 2008



I-8
Name der Station : Cagliari-Decimomannu
WMO-Nr. : 16546  ICAO-Kennung : LIED
Adresse :

Breitengrad : 39.2433
Längengrad : 9.0600
Höhe ü.M. : 28 m

Typ der RS (Info vom 2017-01) : RS41-SG
Startzeiten : 00, 06 und 12Z
Frequenzen : 402.7 - 402.74 - 402.78 (info von Mario IK1ZQJ - 07/2010)

Erfahrungswerte :
Steiggeschwindigkeit : 370m/min
Fallgeschwindigkeit : 160m/min
Durchschnittliche erreichte Gipfelhöhe : 30000 m
Gespeicherte Meßdaten : verfügbar bei UWYO (siehe Seite Sonstige Quellen)
RS gehört in QTH :66
Anmerkung :

      Landepunkte der Sonden von Juni bis Oktober 2008




I-9
Name der Station : San Sicario
WMO-Nr. : ICAO-Kennung :
Adresse :
Cesana-Pariol (San Sicario)

Breitengrad : 44.95 (noch zu bestätigen)
Längengrad : 6.80(noch zu bestätigen)
Höhe ü.M. : 1600 m (noch zu bestätigen)

Typ der RS (Info vom Mai 2009) : RS92KL (per Startautomat)
Startzeiten : 00Z (unregelmäßig)
Frequenzen : 401 bis 406 MHz (um 401.5 MHz)

Erfahrungswerte :
Steiggeschwindigkeit : (keine Info)
Fallgeschwindigkeit : (keine Info)
Durchschnittliche erreichte Gipfelhöhe : (keine Info)
Gespeicherte Meßdaten : verfügbar bei UWYO (siehe Seite Sonstige Quellen)
RS gehört in QTH : 90, Turin
Anmerkungen : Info von IW1DTU